Pressbohrtechnik

Kanalbaumaschinen

Durchmesser: 121 mm bis 1016 mm
Besonderheiten:
  • Für den Hausanschlussbereich
  • Gesteuerter und ungesteuerter, grabenloser Ver- und Entsorgungsleitungsbau
  • In kleinen Baugruben sowie in Rundschächten ab einem Durchmesser von 2 m
  • Ergänzung mit Verlängerungsrahmen in verschiedenen Längen mgl. für Werkzeuge und Rohre, die länger als 1m sind
  • Pressbohranlagen die aus Sammlern heraus Hausanschlüsse erstellen

Rohrleitungsbaumaschinen

Durchmesser: 324 mm bis 1720 mm
Besonderheiten:
  • Gesteuerter und ungesteuerter, grabenloser Rohrleitungsbau
  • Einbringen von verlorenen oder wiederverwendbaren Stahlschutzrohren
  • Für Vortriebsrohre aus Stahlbeton, GFK, Polycrete, etc.
  • Robuste Bauform, hohe Presskräfte und Drehmomente bis 100.000 Nm
  • Ergänzung mit Verlängerungsrahmen in verschiedenen Längen mgl. für Rohre, die länger als 3m sind

Rohrsanierungsanlagen - Hydraulische Rohrberst- und Zuganlagen

Durchmesser: 80 mm bis 324 mm
Besonderheiten:
  • Kleine, robuste Maschinen für die grabenlose Erneuerung von Gas-, Wasser- und Abwasserleitungen
  • Antrieb durch ein Hydraulikaggregat
  • Erneuerung von Leitungen aus Beton, duktilem Gusseisen, Faserzement, Grauguss, Keramik, Kunststoffen und Stahl
  • Leitungsscherben mit Hochdruck-Zementieranlage im Erdreich einzementieren oder
  • Ziehen des Altrohrs aus dem Erdreich und gleichzeitiger Ersatz durch neue Rohre
  • Für den Einsatz aus ungünstigen Baugrubenverhältnissen oder in Gehwegsbereichen

Ausrüstung für Pressbohrtechnik

Antriebskomponenten

  • Hydraulische Antriebsaggregate

Steuerungssysteme

  • Optisch Elektronische Navigation (OEN) inklusive GPS
  • Perfordat für Rohrsteuerungen

Werkzeuge

  • Rohrsteuerungen 500mm bis 1200mm
  • Angetriebene Aufweitstufen PUD (Perforator Underground Drilling)
  • Hohlbohrschneckensysteme
  • Pilotgestänge
  • Förderschnecken

Bentonitsystem

  • Bentonit-Mischer & -Pumpe